Heiler/In für Energie- und Bewusstseinsmedizin

 

Ausbildung beim Zhineng Qigong Institut:
Heiler/in für Energie- und Bewusstseinsmedizin

Start: 18. Juli 2024
(Ausbildungsdauer: 18 Monate)

 

Energetisches Heilen bedeutet, mittels eines klaren Bewusstseins zu empfangen, welcher Heil-Impuls notwendig ist, um den natürlichen Zustand von Gesundheit und Ganzheit wiederherzustellen.

 

In dieser fundierten Ausbildung zur Heilerin/zum Heiler für Energie- und Bewusstseinsmedizin werden die in jedem natürlich innewohnenden Fähigkeiten für ganzheitliche Heilung freigesetzt und stufenweise verfeinert.

Der Schwerpunkt der Ausbildung ist die Praxis. Anhand unterschiedlicher Techniken für die Entwicklung eines klaren Bewusstseins und eines tiefen Verständnisses für die universellen Gesetzmäßigkeiten wird das Vertrauen in die eigene Wahrnehmung gestärkt. Darüber hinaus wird die praxisorientierte Heiler-Ausbildung verschiedene Wege zeigen, wie die natürliche Ordnung bei einem selbst, anderen Menschen, aber auch bei Tieren, Pflanzen und Orten wiederhergestellt werden kann.

Hierfür werden insbesondere die Bewusstseins- und Heilungstechniken des medizinischen Zhineng Qigong vermittelt. Auch bewährte Methoden aus anderen Traditionen fließen ein.

Das Besondere ist die Vielfalt der Techniken und Ebenen, die in diese Heiler-Ausbildung einbezogen werden. Denn so wie jeder Mensch einzigartig ist, bedarf es auch unterschiedlicher Methoden, auf die der Heiler individuell zurückgreifen kann. Dabei ist man mehr ein Kanal, der die Selbstheilungskräfte aktiviert, als im “Heilen wollen”.

Mit einer hohen Wahrnehmungsfähigkeit können alle, die therapeutisch arbeiten oder damit beginnen wollen, Menschen auf allen Ebenen (körperlich, emotional, mental, spirituell) heilend und ganzheitlich begleiten und tief liegende Krankheitsursachen ergründen und auflösen.
Auch Nicht-Therapeuten oder Teilnehmer mit Krankheitssymptomen werden von der Ausbildung profitieren und in eine achtsame und positive Lebensweise hineinwachsen, die den Gesundungsprozess fördert, die eigenen Potenziale entfaltet und einen ausgleichenden und heilenden Einfluss auf das gesamte Leben und Umfeld hat.

Ausbildungsinhalte

  • Methoden für Entspannung, Atmung, Körperwahrnehmung und Fokussierung
  • Meditationstechniken und Achtsamkeitsübungen
  • Den Geist leeren und in einen Zustand der Weite und Einheit eintreten
  • Methoden zur Entwicklung einer erhöhten Sensitivität
  • Das ganzheitliche Heilgespräch
  • Energiemessung nach Lipnick
  • Handauflegen, Körper-Scan
  • Der Energiekörper und die Energiezentren
  • Die Kraft des Unterbewusstseins und der Zugang zum Unbewussten
  • Geführte Reisen für sich selbst und andere, Reise durch das Medizinrad
  • Schamanische Heiltechniken
  • Mediales Empfangen
  • Einzelheilung, Gruppenheilung, Fernheilung, Erdheilung
  • Erstellen von Heil- und Übungsplänen
  • Austausch, Partnerübungen, Gruppenarbeit
  • Möglichkeiten, Grenzen, Verantwortung der Heiler-Tätigkeit
  • Anwendung in der Praxis und Praxistipps
  • Was ist Gesundheit, Krankheit, ganzheitliche Heilung
  • Theorie des medizinischen Zhineng Qigong (Ganzheitstheorie, Drei-Substanzen-Lehre, Qifeld, Qi-Reaktionen u.a.)
  • Die Heilmethodik des Zhineng Qigong (Qi-Wahrnehmung, Arten und Anwendung des Qifelds, Heilmeditationen, Heiltechniken)
  • Energie-Systeme im Zhineng Qigong (Akupunkturpunkte, Dantian, Paläste)
  • Energiefelder aufbauen und zur Heilung einsetzen
  • Methoden des Zhineng Qigong für spezifische Krankheitsbilder (Einzelmethoden aus den unterschiedlichen Stufen des Zhineng-Qigong)
  • Theorie und Methodik des Zhineng Qigong zur Entwicklung des Bewusstseins und neuer, sogenannter außergewöhnlicher Fähigkeiten (Yiyuanti, Mingjue, N-Ton, rechtwinklige Atmung u.a.)
  • Informationen direkt über das Bewusstsein empfangen und senden
  • Die Absicht, der Wille, das Nichtwollen
  • Die Kraft der Liebe, Dankbarkeit, Vergebung
  • Befreiung von alten Mustern, Konditionierungen, Glaubenssätzen

Ausbildungsaufbau

Dauer: 18 Monate, 250 Unterrichtseinheiten (je 45 min)

Ausbildungsort: Zhineng Qigong Institut, Am Sonnenhang 14, 34270 Schauenburg

25 Präsenztage im Zhineng Qigong Institut

  • 3 dreitägige Seminare
  • 4 viertägige Seminare

16 x Online-Unterricht zwischen den Modulen (je 2 h)

Einzel-Supervision (2 Termine je 2 Stunden)

Selbststudium

  • Regelmäßiges und intensives Praktizieren der Methoden
  • Lern- und Austauschgruppe
  • Bildung von Lernpaaren (sofern erwünscht)
  • Zusammenfassung der einzelnen Module sowie Erfahrungsberichte schreiben
  • Dokumentation der praktischen Anwendung in mindestens 6 Fällen

Termine:

18. – 21. Juli 2024
25. – 27. Oktober 2024
16. – 19. Januar 2025
11. – 13. April 2025
10. – 13. Juli 2025
17. – 19. Oktober 2025
11. – 14. Dezember 2025

Prüfung: Es findet eine schriftliche, praktische und in Einzelfällen auch mündliche Prüfung statt.

Zertifikat: Nach bestandener Prüfung erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat als „Heiler/in Energie- und Bewusstseinsmedizin“.

Kosten der Ausbildung: 3.490 Euro

Es wird ein Ausbildungsvertrag geschlossen. Ratenzahlung auf zwei Raten ist möglich. Die Kosten für Anreise, Verpflegung und Übernachtung sind vom Teilnehmer zu tragen und nicht im Ausbildungspreis enthalten.

Die Ausbildung ist auf eine maximale Anzahl von 10 Teilnehmern begrenzt, es empfiehlt sich daher eine frühzeitige Anmeldung. Mit der Anmeldung wird eine Anzahlung in Höhe von 300 Euro fällig. Die Ausbildung findet ab einer Mindestteilnehmerzahl von 6 statt, bei Unterschreiten der Mindestteilnehmerzahl werden alle bereits gezahlten Beträge ohne Abzüge zurückerstattet.

Lehrerinnen: Birgit Becker-Petersen (Ausbilderin), Wan Fung Got

Zugangsvoraussetzung: Idealerweise Erfahrungen in: Zhineng Qigong, Qigong, Taiji, Yoga, Meditation und Achtsamkeitspraxis, energetisches Heilen.

Fragen und Anmeldung

 

„Die Ausbildung ist umfangreich und anspruchsvoll und deshalb auf 1,5 Jahre angelegt. Es ist mir wichtig, die Inhalte fundiert und tief zu vermitteln und jeden Einzelnen individuell zu betreuen. Nach meinem Verständnis sind wir alle Heiler, nur wissen wir es nicht, weil es uns niemand gelehrt hat und die natürlich in uns angelegten Fähigkeiten nicht gefördert und entwickelt wurden. Dieses „neue Universum“ möchte ich dir gerne erschließen, um dich von deiner Intuition, deiner Wahrnehmung und einer höheren Intelligenz leiten zu lassen. Ich freue mich, wenn du bereit bist, dich auf diese spannende Reise einzulassen.“
Birgit Becker-Petersen (Ausbilderin)