Xi’an wissenschaftliches Zentrum

 

Das Xi’an Lintong Zhineng Forschungszentrum (kurz: Xi’an Zhineng Zentrum) ist derzeit das bekannteste Qigong Zentrum für die Qigong-Wissenschaft in China. Es ist ein Forschungs- und Heilzentrum zugleich und betreibt Forschungen zur Essenz von Qi und den Methoden seiner Anwendung, die unter anderem die Naturwissenschaften und der Einsatz von Qi für Heilzwecke umfasst. Das Forschungszentrum arbeitet eng Universitäten in China zusammen.

Die Lehrer/Qi-Therapeuten des Zentrums haben langjährige Erfahrungen mit der Anwendung von Qi und können entsprechend kraftvolle Qi-Heilsitzungen durchführen.

Im Sommer 2019 hat das Xi’an Zhineng Zentrum erstmals Zhineng Qigong-Kurse mit englischer Übersetzung für ausländische Teilnehmer organisiert. Die Kurse umfassten u.a. die Theorie des Zhineng Qigong, die Methoden „La Qi“, „Chen Qi“, „Mingmen-Öffnen“ und „N-Ton“, die Behandlung und das Auflösen von Tumoren sowie das Durchführen von Experimenten mit dem Bewusstsein.

Ich nahm an diesen Kursen in 2019 teil und konnte mir einen persönlichen Eindruck von der Arbeit im Xi’an Zhineng Zentrum machen. Der Schwerpunkt der Kurse lag in der Theorie des Zhineng Qigong und im intensiven Praktizieren von Qigong-Übungen. Internationale Teilnehmer, die aufgrund einer Erkrankung an den Kursen teilnahmen, erhielten von den Qi-Therapeuten individuelle Heilsitzungen. Wir wurden Zeuge von Heilerfolgen, die bereits nach kürzester Zeit eintraten. Mein Aufenthalt im Xi’an Zhineng Zentrum hat mich nachhaltig beindruckt.

Daher freue ich mich umso mehr, mit den Lehrern und Qi-Therapeuten des Xi’an Zhineng Zentrums zusammenarbeiten zu können, um mit ihnen gemeinsam Menschen bei ihrem persönlichen Heilungsprozess zu begleiten und zu unterstützen.

Lerne die Qi-Therapie in Kooperation mit dem Xi’an Zhineng Zentrum kennen

 

Lehrer und Qi-Therapeut Herr Yuan

2019 im Xi’an Zhineng Zentrum

2019 Xi’an wissenschaftliche Abteilung

Zhineng Qigong am Morgen

Gruppenheilung mit Qi

Zhineng Qigong Unterricht