Chinesische Gastlehrer

 

Ich bin zutiefst dankbar für die Begleitung und Unterstützung der chinesischen Gastlehrer.

 

Lehrer Qifeng Wei

Lehrer Wei ist ein leidenschaftlicher Lehrer, der über ein außerordentlich großes Wissen und über einen großen Erfahrungsschatz in der Zhineng-Qigong-Praxis, Bewusstseinsarbeit und Qigong-Heilung verfügt. Seine Lehrer-Ausbildung absolvierte er 1995 im Huaxia-Zentrum bei Dr. Pang. Im Anschluss arbeitete er für viele Jahre im Huaxia-Zentrum. Sein Traum war, Zhineng Qigong in die ganze Welt zu bringen, so dass er seither weltweit Seminare gibt. Lehrer Wei übersetzte Lehrbücher von Dr. Pang ins Englische und ist Begründer der „Daohearts – Harmonious Big Family“. Er gehört zu den Initiatoren der Mingjue-Bewussstseinsfeld-Heilung. Auf der Website werden Bücher und Aufnahmen zum Download  zur Verfügung gestellt: www.daohearts.com

 

Lehrer Qingyu Tao

1993 begann Qingyu Tao mit der Praxis von Zhineng Qigong war sofort tief beeindruckt von der Effektivität der Zhineng Qigong Methoden. Um sich selber und anderen Menschen zu helfen, absolvierte er die Zhineng Qigong-Lehrerausbildung von 1997-1999 im Huaxia Zentrum. Im Anschluss arbeitete er in der Heilungsabteilung. Ende 1999 verließ er das Huaxia-Zentrum, um Zhineng Qigong außerhalb Chinas zu lehren und Menschen bei der Heilung zu unterstützen. Lehrer Tao gehört zur Lehrergemeinschaft von Daohearts und ist als Zhineng Qigong Lehrer, Ausbilder und Heiler weltweit tätig.

 

Xiaofeng Xi

Lehrer Xi stammt aus der inneren Mongolei und lernte Zhineng Qigong im Jahr 1991 kennen. Er absolvierte die zweijährige Lehrerausbildung im Huaxia-Zentrum, und im Anschluss arbeitete er dort als Lehrer in der Abteilung zur Entwicklung außergewöhnlicher Fähigkeiten. Ab Juli 1996 bereiste er ganz China, um Heil-Retreats, Zhineng Qigong Seminare und Workshops für die Entwicklung außergewöhnlicher Fähigkeiten zu geben. 2006 gründete er das Zhineng Qigong Heil- und Trainings-Zentrum in Chengdu in der Provinz Sichuan. Seit über 20 Jahren beschäftigt sich Lehrer Xi mit der tiefgehenden Erforschung gesundheitsfördernder Faktoren und der Behandlung von Krankheiten mit Methoden des Zhineng Qigong in Kombination mit traditioneller chinesischer Medizin. Lehrer Xi gehört zur Daohearts-Lehrergruppe.

 

Lehrer Xinjian Dong

In 1993 begann er die zweijährige Lehrerausbildung im Huaxia-Zentrum. Nach seinem Abschluss arbeitete Lehrer Dong eineinhalb Jahre in der Heilungsabteilung. Anschließend unterrichtete er in rund zwanzig Städten Zhineng Qigong. Im Jahr 2004 begann er mit dem Studium des natürlichen Sehens und entwickelte erfolgreich die Mingmu-Sehtrainingsmethode bzw. das Mingmu-Augentraining, das auf die Theorie des Zhineng Qigong basiert. Lehrer Dong lehrt das Mingmu-Augentraining inzwischen auch in Europa.  www.mingmu.net

 

Lehrer Xu Junhui

Von 1993 bis 1994 absolvierte er die zweijährige Ausbildung für Zhineng Qigong im Huaxia-Zentrum und arbeitete im Anschluss in der Heilabteilung. Seit fast dreißig Jahren widmet er sich der Entwicklung der chinesischen traditionellen Kultur, der Heilung mit Qigong, TCM und dem Gesundheitsmanagement.
In den letzten zehn Jahren war er intensiv an wissenschaftlichen Untersuchungen in China im Bereich der Forschungen des menschlichen Lebens (Theorie der drei Ebenen von Substanz: Masse, Energie, Information), TCM, Gesundheitsmanagement und klinische Studien zur Heilung durch Qi beteiligt. Er arbeitete erfolgreich mit Universitäten und wissenschaftlichen Instituten zusammen und erhielt für seine wissenschaftlichen Beiträge Auszeichnungen.